NeuroTrac® MyoPlus2 Pro

Andere Ansichten | Bilder zum Download
Zubehör optional mit diesem Produkt kompatibel
  • Neuer und verbesserter Touchscreen mit Farbdisplay. Durch die neue benutzerfreundliche Schnittstelle wird das Gerät selbsterklärend. Interaktives Erlernen der Funktionen aus dem Stand heraus, einschließlich Elektroden-Platzierung, EMG-Kurven und viele andere hilfreiche Tools.
  • Zwei-Kanal-EMG (Biofeedback) mit NMS-STIM (neuromuskuläre Stimulation) und ETS (EMG getriggerter Stimulation) kombiniert.
  • Passive und aktive Phasen: EMG und NMS in einem Programm.
  • Manuelle und automatische Steuerung Schwelle.
  • EMG Biofeedback zwischen Stimulation (Muskelaktivität und Müdigkeit Anzeige bei der Verwendung von Muskel-Stimulation).
  • Stand-alone-Gerät oder in Verbindung mit etablierten mehrsprachige Software.
  • Jetzt auch mit Bluetooth-Schnittstelle! Das Gerät sendet die Messdaten drahtlos bis zu einer Entfernung von 10 Metern an die PC Software.
  • Voreingestellten Modi für die neuromuskuläre Stimulation: Kontinenz, Sport, Reha.
  • Individuelle Programme ermöglichen bis zu 5 Phasen (jede von: STIM W/R-MODCONT- ALT, EMG, ETS), um bis in die einzelnen Programme eingestellt werden.
  • Für Heimanwender: produziert und druckt (mit dem optionalen PC Software) Der umfassende Patient Fortschrittsberichte auf einer täglichen Basis die Bereitstellung durchschnittlichen Messwerte (2 Kanäle) auf der Arbeit / Ruhe, Spitze, Beginn und Muskel-Release-Zeiten, Arbeits-und Ruhezeiten und Abweichungen die durchschnittliche mA Strom.
  • Gebrauchte als Lernwerkzeug für Patient und Arzt mit Schwerpunkt auf der Verbesserung Behandlungstechniken in der Verwendung von EMG und neuromuskuläre Stimulation.
  • Mehrsprachige LCD-Bildschirm.
  • 4 x AA Batterien {Keine Netzspannung erforderlich}.
  • Modell-Nummer: MYO220P - Dieses Produkt ist nur bei ausgewählten Vertragshändlern erhältlich, die Ihnen zu diesem Produkt
    auch Schulungen und Support anbieten können.
Lesen Sie mehr:PDF
Die Übersetzung im Gange. Diese Informationen finden Sie auf unserer englischen Version wählen Sie bitte britischen Icon. Wir entschuldigen uns fÜr etwaige Unannehmlichkeiten.
Beckenboden: P01-P19 Sport: P01-P21 Rehabilitation: P01-P09 KUNDENPROGRAMM
P1 - Becken- Schmerz
P2 - Drängen Incontinence 1
P3 - Stress Incontinenz 1
P4 - Stress Incontinenz 2
P5 - Frequenz / Drang 1
P6 - Frequenz / Drang 2
P7 - Frequenz / Drang 3
P8 - Sensibilitätsstörungen
P9 - Beckenboden Muskeltraining
P10 -Ausaduerkraft
P11 -Beckenboden muskulatur Entspannung
P12 -Postnatale Inkontinenz
P13 -Stress Inkontinenz 3
P14 -Stress Incontinenz 4
P15 -Drängen Incontinenz 2
P16 -Drängen Incontinenz 3
P17 -Frequenz
P18 -Schlaffer Muskel
P19 -Schwache Beckenbodenmuskel
P1 - Aufwärmen
P2 - Aktive Erholung
P3 - Ausdauertraining
P4 - Ausdauer 1
P5 - Ausdauer 2
P6 - Ausdauer 3
P7 - Krafttraining 1
P8 - Krafttraining 2
P9 - Krafttraining 3
P10 -Kraft 1
P11 -Kraft 2
P12 -Kraft 3
P13 -Max Kraft 1
P14 -Max Kraft 2
P15 -Max Kraft 3
P16 -Max Kraft 4
P17 -Schnellkraft 1
P18 -Schnellkraft 2
P19 -Dauerfestigkeit
P20 -Training Agonisten 1
P21 -Training Agonisten 2
P1 - Muskelwachstum
P2 - Wirbelsäulentraining
P3 - Extremitätenparese
P4 - Gesichtslähmung 1
P5 - Gesichtslähmung 2
P6 - Muskelaufbau
P7 - Schlaganfall 1
P8 - Schlaganfall 2
P9 - Multiple Sklerose
EMG Benutzerprogramme x 2
STIM Benutzerprogramme x 2
ETS Benutzerprogramme x 2
P&A Benutzerprogramme x 5
Protokolle Autor Download
Treatment of the Hemiplegic Shoulder (Stroke) through Biofeedback: Case Study Verónica Bargueño, Juan Nicolás Cuenca & Eric Lazar
F.E.S. in Stroke Juan Nicolás Cuenca & Eric Lazar
Urinary Incontinence Julia Herbert Grad. Dip. Phys. MCSP SRP Specialist Continence Physiotherapist
Stress Urinary Incontinence Anna Pawlaczyk Specialist in Gynecology
Stress Urinary Incontinence, using EMG Triggered Stimulation - NEW Maciej Kisiel, Henryk Konon MD
Pelvic Floor Muscle Activity in Sitting & Standing Postures R Saphod, C Maher and C Richardson
Fecal Incontinence Pirkko Raivio Specialist Continence Physiotherapist
Incontinence Case Reports Pirkko Ravio Specialist Continence Physiotherapist
General Pain Relief with TENS Dr. Deirdre M. Walsh Phil, B. Physio, PgCUT, MISCP, MCSP Co-ordinator, Rehabilitation Sciences Research Group
Patellofemoral Pain James Selfe. PhD. MA. GD Phys. MCSP. SRP. Lecturer Chartered Physiotherapist.
Prolapse: Pelvic Floor Muscle Training for Women Karen Radford, MSc, MCSP and Funmi Odofin, BSc, PG Cert. MCSP

EMG

  • Zweikanal-EMG
  • EMG-Bereich: 0,2 bis 2000 μV Effektivwert (regelmäßig)
  • Empfindlichkeit: 0,l μV Effektivwert
  • Genauigkeit: 4% der μV-Anzeige +/-0,3 μV bei 200 Hz
  • Wählbare Bandpassfilter – 3 dB Bandweite,
  • Breitband: 18 Hz +/- 4 Hz bis 370 Hz +/- 10% - Anzeige unter 235 Mikrovolt 10 Hz +/-3 Hz bis 370 Hz +/- 10% - Anzeige über 235 Mikrovolt
  • Schmalband: 100 Hz +/- 5% bis 370 Hz +/- 10%
  • Kerbfilter: 50 Hz (in Kanada – 60 Hz) - 33 dB (0, 1% Toleranz)
  • Gleichtaktunterdrückungs-Verhältnis: min. 130 dBs bei 50 Hz
  • Optionales Ladegerät: CE geprüft.
  • Arbeits- / Ruhezeit: 2-99 Sekunden
  • Anzahl der Wiederholungen: 2-99

Neuromuskuläre Stimulation

  • Zweikanal Stimulator.
  • Amplitude: 0-90 mA bei 500 Ohm Auslastung - tatsächliche mA sind niedriger als angezeigt wegen der Elektroden-Impedanz: bei 1000 Ohm Auslastung (Elektroden im schlechten Zustand) wird der maximale Wert bei 75 mA liegen, bei 1500 Ohm Auslastung wird der maximale Wert bei 50 mA liegen.
  • Stromtyp: Konstantstrom, die maximale Ausgangsspannung 70 Volt +5 / -10 Volt.
  • Wellenform: symmetrisch, rechteckig, zweiphasig mit Null Gleichstrom
  • Einstellung Pulslänge : 50-450 μS (2% Toleranz)
  • Einstellung Pulsfrequenz: 2-100 Hz (2% Toleranz)
  • Arbeits- / Ruheperioden: 1-99 Sekunden
  • Zeitdauer 1 bis 99 Minuten

Batterie:
4 x AA. Niedrige Batterieanzeige erfolgt bei 5,4 Volt + / - 0,2 Volt (blinkendes
Batteriesymbol). Das Gerät schaltet automatisch ab, wenn die Spannung
unter den Wert sinkt. Tauschen Sie die Batterien sofort aus!
Das Gerät schaltet, wenn es nicht im Gebrauch ist, automatisch ab
(Energieeinsparung). Beispiel: Wenn während der Einstellungen eine Minute
lang keine Taste gedrückt wird, gehen im Stimulationsmodus alle Kanäle auf 0
mA.

Voraussichtliche Betriebsdauer [bei Verwendung von normalen 800 mAh Alkaline Batterien]:
a. MyoPlus2 Pro: 12-16 Stunden im STIM Modus, 25 Stunden im EMG Modus.
b. MyoPlus4 Pro: 8-16 Stunden im STIM Modus, 25 Stunden im EMG Modus.

 

Umweltbedingungen:
+10 bis +30 Grad Celsius. 0-90% Feuchtigkeit.

Umweltbedingungen bei Lagerung und Transport:
-10 bis +50ºC.
0-90% Luftfeuchtigkeit

Maße:
Länge 150 mm, Breite 89 mm, Höhe 35 mm
Gewicht

[Top]